Inspiration

DVA erhält seine Inspiration aus den vielen innovativen Work First-Initiativen, die in den vergangenen Jahren in den USA, Australien, Großbritannien, Skandinavien und den Niederlanden entwickelt wurden.

Seit der ersten Erfahrungen mit Wisconsin Works (W-2) in den USA (1996), der Einführung des Wet Werk en Bijstand (WBB) [Gesetz zu Arbeit und Arbeitslosengeld ]in den Niederlanden (2004) und den jüngsten Erfahrungen in Deutschland mit Harz IV (2005) ist eine vielversprechende neue Work First Entwicklungsphase angebrochen.

Work First ist nicht länger das altmodische Arbeitstestprogramm (workfare), sondern ein modernes Reintegrationsprogramm, das unterstützt, in Menschen investiert, ihnen hilft, neue Kräfte zu mobilisieren und damit die Hürden zum Arbeitsmarkt zu bezwingen.